Wer ist online  

Aktuell sind 213 Gäste und keine Mitglieder online

   

Geburtstage  

Lutz Schellenberger
wird in 2 Tagen
71 Jahre alt.
Felix Hielscher
wird in 4 Tagen
32 Jahre alt.
Andre 'Kämme' Kämmerer
wird in 5 Tagen
56 Jahre alt.
Robert Buder
wird in 7 Tagen
28 Jahre alt.
Petra Kindscher
wird in 8 Tagen
61 Jahre alt.
   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
249204
   


Willkommen auf der Startseite

C-Junioren 26.03.2017

SpG Ostritzer SV - SpG FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf 3:2 (3:1)

Nach drei ausgefallenen Partien begann der Auftakt für Olbersdorf in Ostritz mit einer vermeidbaren Niederlage.
In den ersten Minuten bestimmte Ostritz klar das Geschehen auf dem Platz. Als nach 10 Minuten sich Olbersdorf endlich aus der Umklammerung lösen konnte, fiel das 1:0 für die Gastgeber nach einem Konter. Olbersdorf kam nun zwar etwas
besser ins Spiel, aber Ostritz hatte die klareren Möglichkeiten, die in der 24. Minute das 2:0 brachten. In der 29. Minute nun mal ein schneller Konter der Olbersdorfer, der mit dem Anschlusstreffer durch Paul Wiedemann belohnt wurde. Leider gelang es nicht vor der Pause den Ausgleich zu erzielen, sondern Ostritz nutzte noch eine Möglichkeit und stellte den alten Abstand wieder her.
In der zweiten Halbzeit war nun Olbersdorf die spielbestimmende Mannschaft. Besonders zwischen der 45. und 55. Spielminute schnürte man Ostritz in der eigenen Spielhälfte ein. Leider wurden drei Riesenchancen von Paul Wiedemann, Franz Heinrich und Ben Günzel nicht genutzt. Das sollte sich am Ende rächen. Zwar konnte Ben Günzel durch einen Foulelfmeter noch auf 3:2 verkürzen, aber die Punkte blieben in Ostritz. Mit der Leistung der zweiten Hälfte über die gesammte Spielzeit und mit einer besseren Chancenverwertung, hätte man sich auf alle Fälle über mindestens einen Punkt freuen können. Beste Spieler an diesem Tag Gustav Otto, der heute zum ersten Mal im Großfeldtor stand, Paul Wiedemann mit einer Superleistung und Darius Küpping, der vor allem in der zweiten Halbzeit eine Topleistung ablieferte. Kommenden Sonntag empfängt die Mannschaft um 10:30 Uhr Oppach zum Nachholespiel in Olbersdorf.

Torfolge: 1:0 (10.), 2:0 (24.), 2:1 (29.) Paul Wiedemann, 3:1 (32.), 3:2 (60. FE) Ben Günzel.

Olbersdorf spielte mit: Gustav Otto, Moritz Schneider, Bryan Arnhold, Darius Küpping, Niclas Jahn, Darius Flechsig, Ben Günzel,
Franz Theilig, Paul Wiedemann, Franz Heinrich, Adrian Kuchmistrz, Nick Renner und Jonathan Franz.

R. Döring

   

Partien  

   
© ALLROUNDER