Wer ist online  

Aktuell sind 317 Gäste und keine Mitglieder online

   

Geburtstage  

Felix Hielscher
Morgen
31 Jahre alt.
Andre 'Kämme' Kämmerer
wird in 2 Tagen
55 Jahre alt.
Robert Buder
wird in 4 Tagen
27 Jahre alt.
Petra Kindscher
wird in 5 Tagen
60 Jahre alt.
Thomas Priebsch
wird in 5 Tagen
47 Jahre alt.
   

Besucherzähler  

Anzahl Beitragshäufigkeit
222674
   


Willkommen auf der Startseite

C-Junioren 29.04.2017

SpG Leutersdorf : SpG Rot-Weiß 93 Olbersdorf 7:3 (4:2)

Um es vorweg zunehmen, der Endstand täuscht über die wirklich gute kämpferische Leistungs unserer Jungs hinweg. Nach der sehr schlechten Leistung gegen Kemnitz zeigte man beim Spitzenreiter das wahre Leistungspotential wieder. Bereits in der ersten Spielminute ging Leutersdorf in Führung. Nach 12 Minuten ein schöner Pass auf Paul Wiedemann, der sich im Strafraum durchsetzte und es stand 1:1. Von Beginn an hatte die Olbersdorfer Abwehr ein Problem, den Torschützen vom Dienst der Leutersdorfer unter Kontrolle zu bringen, und so erzielten die Gastgeber in der 15. Minute das 2:1. In der 20. Minute konnte Franz Theilig für Olbersdorf ausgleichen. In der 23. und 25. Minute zwei weitere Treffer der Leutersdorfer, begünstigt durch Abwehrfehler unserer Jungs.
Die zweite Hälfte begann verhalten von beiden Seiten, wobei Olbersdorf dem Anschlusstreffer näher war. Der eingewechselte Nick Renner hatte nun auch den Leutersdorfer Torjäger besser im Griff. Trotz aller Bemühungen der Gäste stand es nach 45 Minuten 5:2. Hoffnung noch einmal für Olbersdorf, als Ben Günzel in der 51. Minute mit einem verwandelten Foulelfmeter auf 5:3 verkürzen konnte. Bis zum Abpfiff konnten die Gastgeber noch auf 7:3 erhöhen. Für mich ein zu hoher Sieg, da der Schiri auch nicht seinen besten Tag
hatte. Die Olbersdorfer Mannschaft hat aber ein sehr gutes Spiel abgeliefert.
Am 09.05. findet das Nachholespiel gegen den Tabellenletzten in Herwigsdorf statt. Nach dem Verlauf der Saison, kann ich nur sagen, eine schwierigere Aufgabe als heute !!!

Torfolge: 1:0 (1.), 1:1 (12.) Paul Wiedemann, 2:1 (15.), 2:2 (20.) Franz Theilig, 3:2 (23.), 4:2 (25.),5:2 (45.), 5:3 (51.) Ben Günzel, 6:3 (58.), 7:3 (64.)

Olbersdorf spiellte mit: Ben Günzel, Tim Czeczine, Bryan Arnhold, Moritz Schneider, Niclas Jahn, Franz Theilig, Darius Küpping, Raul Gonzalez, Guastav Otto, Paul Wiedemann,
Nick Renner und Jonathan Franz und im Tor mit Benny Miersch

Rainer Döring

   

Partien  

   
© ALLROUNDER