Fussball Staffel-ID []    
 Spielbericht: Spieltag 6 - Sonntag, 07 Oktober 2012 - 15:00 Uhr
FC Oberlausitz Neugersdorf 2. 0 - 3 FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf

Informationen

Spieldatum: Sonntag, 07 Oktober 2012
Beginn des Spiels: 15:00 Uhr

Startaufstellung

Torwart
Verteidiger
Mittelfeld
Angreifer

Trainer

Auswechslungen

    Ereignisse

    Zeit Ereignis
    85 Robert Wunderlich (Mittelfeld)
      Benjamin Keichel (Mittelfeld) 
    83TorTor - Matthias Lange
    75TorTor - Robert Jungmichel
    70Gelbe KarteGelbe Karte - Björn Günther
    65Gelbe Karte Patrick Merschel (Verteidiger)
     Gelbe Karte Matthias Lange (Mittelfeld) 
    60Gelbe KarteGelbe Karte - Robert Wunderlich
    40TorTor - Robert Wunderlich

     Zusammenfassung
    

    Die letzten beiden Jahre konnte Olbersdorf auf den ungeliebten Kunstrasen nichts holen aber heute wollte man den Bock umstoßen und das merkte man von der ersten Minute. Von Beginn war Olbersdorf die bessere Manschaft und setzte den Gegner schon früh unter Druck. Dieses behagte den spielstarken Gastgeber überhaupt nicht und Olbersdorf kam immer wieder zu gefährlichen Angriffen die nur durch Foulspiel unterbunden werden konnten. Klare Einschußmöglichkeiten gab es aber in der Anfangsphase nicht. Immer wieder wird die Manschaft vom gut spielenden Björn Günther nach vorne getrieben aber immer wieder war ein Abwehrbein der Neugersdorfer dazwischen. So bei einen Schuß von Sascha Braungart in der 14. Minute. Mitte der 1. Halbzeit wurde Neugersdorf besser und Olbersdorf bracht den Gegner durch Fehler im Spielaufbau immer wieder ins Spiel. So in der 37. Minute als Björn Gunther den Ball in der Vorwärtsbewegung verliert ging es beim Gegner schnell und es wurde auf der rechten Seite ganz gefährlich. Dann die 42. Minute wieder wurde ein Angriff von Olbersdorf nur durch ein Foul gestoptt. Den anschließenden Freistoß von Martin linke konnte der Torhüter nur zur Ecke abwehren. Den fäligen Eckstoß brachte Sasche Braungart in den Strafraum und dort war Robert Wunderlich aus dem Gewühl heraus mit dem Kopf erfolgreich. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Auch in der2. Halbzeit knüpfte Olbersdorf an die gute 1. Hälfte an und kam in der47. Minute zur ersten großen Chance. Ein langer Ball auf Robert Jungmichel wird auf den Kunstrasen aber immer schneller und er kann ihn nicht mehr richtig kontrolieren. Die 49. Minute Martin Linke läuft alleine auf den Torhüter zu aber der Ball wird in letzter Sekunde noch abgeblockt und der Nachschuß von Sascha Braungart geht über das Tor. In dieser Phase wurde das Spiel immer ruppiger und der Schiedsrichter tat gut daran richtig durchzugreifen aber Olbersdorf ließ Neugersdorf ins Spiel zurück kommen und zwischen der 65. Minute und 75. Minute konnten sie sich bei ihrem Torhüter bedanken das die Führung noch bestand hatte. Dann mußte Patrick Merschel, der eine herausragende Partie machte vom Platz. Dann wurde Thomas Priebsch nach einer Beleidigung an einen Neugersdorfer Spielers auf die Tribüne verbannt. In der 80. Minute und in der 82. Minute reagierte Pierre Grollmisch dann noch zweimal großartig.In der 83. Minute also fast im Gegenzug erlöste Robert Jungmichel die Gäste und schob aus dem Gewühl zum 2 : 0 ein. Danach sah ein Spieler völlig zu Recht die Gelb Rote Karteund von diesem Zeitpunkt glaubte man an die ersten drei Punkte in Neugersdorf. Als dann auch noch Sascha Braungart im Strafraum von Torhüter von den Beinen geholt wurde und es Strafstoß gab war der Sieg fast eingefahren. Doch der Ball mußte erst noch ins Tor aber das machte Matthias Lange ganz sicher. Am Ende ein hochverdienter Sieg der Olbersdorfer in dem die Mannschaft über weite Strecken geschlossen auftrat.( See. )



    :: Extended Version Powered by Fussball in Europa - Version 2.1.12 (diddipoeler) :: :: Hilfeseite Onlinehilfe
       
    © ALLROUNDER