Fussball Staffel-ID [] Print    
 Spielbericht: 21. Spieltag - Samstag, 31 März 2012 - 15:00 Uhr
FV Rot-Weiß 93 Olbersdorf 2 - 1 NFV Gelb-Weiß Görlitz 2.

Informationen

Spieldatum: Samstag, 31 März 2012
Beginn des Spiels: 15:00 Uhr

Startaufstellung

Torwart
Verteidiger
Mittelfeld
Angreifer

Trainer

Auswechslungen

    Zeitlinie

    1. Halbzeit
    2. Halbzeit

    Zeit des Wechsels 65 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//in.png" />Sven Klausch <br> <img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//out.png" />Robert Wunderlich Zeit des Wechsels 75 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//in.png" />Conrad Ursinus <br> <img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//out.png" />Sascha Braungart Zeit des Wechsels 85 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//in.png" />Hendryk Junior <br> <img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/events//out.png" />Ralf Hoffmann Tor Min. 30 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/persons/paule_1302617344.png"height="40" width="40" /><br />Martin Linke Tor Min. 12 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/persons/michelrobert_1302617324.png"height="40" width="40" /><br />Robert Jungmichel Gelbe Karte Min. 70 ::<img src="http://rot-weiss-olbersdorf.de/images/com_joomleague/database/persons/g__nni_1302617128.png"height="40" width="40" /><br />Björn Günther

    Ereignisse

    Tor
      Gelbe Karte

         Zusammenfassung
        

        Eigentlich war für beide Manschaften das Motto Verlieren verboten. Im Vorfeld hatten auch beide Manschaften große Probleme mit der Aufstellung. Bei den Gastgebern
        wurde der Torhüter Pierre Grollmisch fast in letzter Minute fit. Größer war die Personalnot beim Gast aus Görlitz, der nur mit 11 Spielern anreiste.
        Gelb - Weiß Görlitz hatte auch gleich die ersten beiden Chancen wo die Abwehr von Olbersdorf noch nicht im Bilde war. Die Abwehrspieler stehen zu weit vom Gegner und der
        Stürmer von Görlitz kommt im Strafraum ganz frei zum Schuß doch Grollmisch reagiert glänzend. Dan erstes Herantasten an den Strafraum von Görlitz und in der 12. Minute der
        erste Warnschuß aus 20 Metern von Marcel Scholz abr der Torhüter von Görlitz kann den Ball noch über die Latte lenken. In der 15. Minute war es dann abr so wiet und Olbersdorf
        geht mit 1 : 0 in Führung. Nach einen mustergültigen Pass von Martin Linke auf Robert Jungmichel umspielt letzterer noch den Torhüter und volendet zur Führung.
        Nach der Führung bekommt Olbersdorf die Sicherheit im Spiel die so lange gefehlt hattte aber der Gast bleidt immer gefährlich. In der 29. Minute wird ein Angrif von Görlitz
        durch Martin Jungmichel abgefangen und der Pass aus der eigenen Hälfte errreicht Martin Linke der dem Torhüter keine Chance läst, ein herrlicher Angriff ein herrliches Tor.
        Mit einer verdienten Führung geht in die Halbzeit.
        Nach der Pause versuchte der Gastgeber das Spiel mit dem dritten Tor zu entscheiden aber werder Robert Jungmichel nach schönen Einsatz von Ralf Hoffmann noch
        Robert Jungmichel nach glänzendem Einsatz von Marcel Scholz konen die Vorentscheidung erzwingen. In der 61. Minute dann der Schock für Olbersdorf, auf der rechten Seite
        ist auf einmal Martin Otto frei und verkürzt auf 2 : 1. Jetzt beginnt die Zitterpartie für Olbersdorf. Bis zum Anschlußtreffer die klar bessere Manschaft aber jetzt zieht man sich zu weit zurück und Görlöitzt kommt zu klaren Einschußmöglichkeiten. In der 78. Minute stand das Glück des Tüchtigen Olbersdorf zur Seite als eine Chance aus 5 Metern vergeben wurde. In den letzten Minuten war es ein um andere Mal das der Torhüter von Olbersdorf seine Mannschaft vor dem Ausgleich gerrettet hatte. Mit den Einwechslungen von Sven Klausch im Sturm und Konnrad Ursinus kam noch eimal Entlastung für die Gastgeber. Großen Anteil am Sieg hat heute die Abwehr allen voran Marcel Scholz, die mit Glück und guter Abwehrleistung die knappe Führung über die Zeit brachte.



        :: Extended Version Powered by Fussball in Europa - Version 2.1.12 (diddipoeler) :: :: Hilfeseite Onlinehilfe
           
        © ALLROUNDER